Reifen Schreiber Logo
versandkostenfreie Lieferung ab 249,- EUR

Reifenfinder

Maße / Geschwindigkeit: HILFE

Breite:
Blank
Querschnitt:
Blank
Felgenmaß:
Blank
Geschwindigkeit:
Blank

Optionale Angaben:

Runflat
Blank
Blank
Blank
Mindest-Bestand
Blank
lagernd
Blank

 

Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen Ihnen eine ruhige, besinnliche Adventszeit, frohe Festtage und für das neue Jahr Glück, Gesundheit und Erfolg.

Hinweis:

Im Zeitraum vom 16.Dezember bis zum 31. Dezember ist unser regionales Einzelhandelsgeschäft wegen Inventur, Revision und Betriebsferien geschlossen.

Unser Online-Handel ist davon nicht betroffen, daher können Sie wie gewohnt in unserem Online-Shop unser komplettes Reifen- und Kompletträderangebot bestellen.
Bitte beachten Sie, dass es während der Festtage und des aufgrund des erhöhten Paketaufkommens rund um das Weihnachtsgeschäft zu Verzögerungen kommen kann.

Ihr Reifen-Schreiber Team

Ganzjahresreifen

Wir können Ihnen ein komplettes Portfolio aller namhaften Reifenherstellern anbieten. Vom Premium-Reifen bis hin zum günstigen Qualtiäts- und Budget-Reifen, z. Bsp. von Continental, Falken, Firestone, Goodyear, Hankook, Imperial, Kleber, Michelin, Nexen, Pirelli, Tristar, Vredestein und Yokohama.

Reifendruckkontrollsystem

Die EU-Verordnung (EG-661/2009) zur Verwendung von Reifendruckkontrollsystemen RDKS/TMPS.

Was ändert sich zum 01.11.2014 und worauf müssen Neuwagenkäufer besonders achten.

Ab dem 01.11.2014 müssen alle erstzugelassenen Pkw und Wohnmobile (Klasse M1) von Werk aus mit einem genau messenden Reifendruckkontrollsystem (RDKS/TPMS) nach ECE-R 64 ausgerüstet sein. Die Fahrzeugklasse M1 umfasst alle Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit höchstens acht Sitzplätzen außer dem Fahrersitz. Ob dafür ein direkt messendes System (mit Reifendrucksensor im Rad) oder ein indirekt messendes System (über die fahrzeugeigenen ABS-Sensoren) verwendet werden kann, hat der Gesetzgeber nicht vorgeschrieben.

Bereits seit November 2003 müssen in den USA alle Neuwagen mit einem Überwachungssystem für den Reifendruck ausgestattet sein. In Europa wird die Umsetzung schrittweise durchgeführt. Seit November 01.11.2012 gilt die EU-Verordnung EG – 6612009. Seit dem müssen Autohersteller alle neu homologierten Fahrzeuge mit geeigneten Reifendruckkontrollsystemen ausstatten. Die Gesetzgebung hat einen ernsten Hintergrund. Viele PKW in Europa sind mit einem zu niedrigen Reifendruck unterwegs. Dieser führt aber nicht nur zu einem höheren Kraftstoffverbrauch und Verschleiß der Reifen. Durch einen Minderdruck kann sich auch das Fahrverhalten des Fahrzeuges stark verschlechtern und er gefährdet somit die Fahrsicherheit, insbesondere bei langen Urlaubsfahrten mit schwerer Beladung des Autos. Unfälle dieser Art können durch Reifendruckkontrollsysteme weitestgehend ausgeschlossen werden.

Winterreifen und Kompletträder